Allgemeine Informationen

Nach erfolgreicher Verknüpfung der Lizenz und Installation des Plugins finden Sie die Benutzeroberfläche des Plugins im JTL Shop Backend unter installierte Plugins -> ZR Engraving.
Um die ordnungsgemäße Funktionsweise des Plugins zu gewährleisten müssen Einstellungen in der JTL Wawi vorgenommen werden.

1. JTL Wawi Konfiguration

Um das Plugin zu nutzen, müssen nachfolgende Einstellungen in der JTL Wawi vorgenommen werden.

1.1. Funktionsattribut anlegen

In der JTL Wawi muss unter Artikel -> Attribute ein neues Funktionsattribut zr_gravur (Datentyp Checkbox) angelegt und für den entsprechenden Onlineshop aktiviert werden.

Funktionsattribut anlegen

1.2. Gravurartikel anlegen

Gravurartikel sind Artikel, die in der JTL Wawi angelegt werden. Sie sorgen dafür, dass alle Daten (wie z.B. Text, Schriftart), die der Kunde bei der Personalisierung im Shop Frontend eingibt, zu der Wawi übertragen werden. Außerdem kann hier ein Aufpreis für die Gravur festgelegt werden. Um das Plugin zu nutzen, muss mindestens ein Gravurartikel im Shop zur Verfügung stehen.

Gravurartikel anlegen

Diesen Artikeln muss das zuvor angelegte Funkionsattribut zr_gravur hinzugefügt und anschließend die Checkbox gesetzt werden.

Funktionsattribut dem Gravurartikel zuordnen

Außerdem müssen den Gravurartikeln noch folgenden Freitextvariationen zugegeordnet werden:

  • Kennnummer
  • Bereich
  • Text
  • Schriftart
Freitextvariationen zum Gravurartikel hinzufügen

1.3. Zu gravierende Artikel anlegen

Den zu gravierenden Artikeln muss eine Freitextvariation Kennnummer zugewiesen werden. Dies ist notwendig um einen Bezug zu den Gravurartikeln herszustellen.

Freitextvariation zu den gravierenden Artikel hinzufügen

2. Gravur für einen Artikel hinzufügen

Das Hinzufügen einer Gravur zu einem Artikel erfolgt schrittweise im Plugin Backend.

2.1. Artikel auswählen

Zunächst muss ein Artikel über das Dropdownfeld ausgewählt werden. Es ist ebenfalls möglich den Artikel über die Artikelnummer oder den Artikelnamen zu suchen.

1. Schritt: Artikel auswählen

2.2. Template hochladen

In diesem Schritt wird ein Bild hochgeladen. Dieses Bild dient als Grundlage für die Bereiche, in denen der Kunde Text eintragen kann. Die Texte erscheinen dann dem Bild.

2. Schritt: Template hochladen

2.3. Schriftarten auswählen

Hier legen Sie fest, welche Schriftarten für die Gravur auswählbar sind. Neue Schriftarten können unter dem Tab Schriftarten hochgeladen werden.

3. Schritt: Schriftarten auswählen

2.4. Aufpreise bestimmen

Hier haben Sie zwei Möglichkeiten den Aufpreis festzulegen. Möglichkeit 1 ist einen Gesamtaufpreis festzulegen. Bei Möglichkeit 2 können Sie pro Bereich einen separaten Aufpreis festlegen, dies erfolgt dann im nächsten Schritt.

4. Schritt: Aufpreis bestimmen

Hinweis: Für die Auswahl des Gesamtaufpreises muss ein kostenloser Gravurartikel in der Wawi angelegt worden sein. Außerdem muss in den globalen Shopeinstellungen „Preis anzeigen und Artikel käuflich“ (Einstellungsnummer 320) ausgewählt sein.

4. Schritt: Hinweis Gesamtaufpreis

2.5. Gravurbereiche festlegen

In diesem Schritt werden die Bereiche festgelegt, in denen der Shopkunde seine individuellen Texte eingeben kann. Auf der linken Seite wird das zuvor hochgeladene Template angezeigt. Dort werden außerdem die Bereiche angezeigt, die der Shopbetreiber per Drag & Drop verschieben / Skalieren und Drehen kann. Auf der rechten Seite werden alle Bereiche mit zusätzlichen Einstellungsmöglichkeiten angezeigt. Es können Bereiche dupliziert und gelöscht werden.

Nachfolgend werden alle Einstellungsmöglichkeiten genauer spezifiziert:

Bezeichnung: wird dem Shopkunde über der Textbox angezeigt und wird der Freitextvariation Bereich im Gravurartikel zugeordnet.
Hinweistext: erscheint unter der Textbox im Shop-Frontend
x-Koordinate, y-Koordinate, Breite, Höhe, Winkel: wird automatisch durch Verschieben, Skalieren oder Drehen der Textbox links in der Vorschauabbildung gesetzt. Werte die hier eingegeben werden, werden direkt in der Vorschau übernommen.
max. Zeichen: hier wird die maximale Anzahl der Zeichen, die der Kunde eingeben darf, angegeben.
Eingabetyp: einzeilig oder mehrzeilig.
Schiftfarbe: Auswahl der Schriftfarbe, die in der Vorschau dargestellt wird.
Text synchronisieren mit: hier kann ein bestehender Bereich ausgewählt werden. Dessen Inhalt wird automatisch in den Bereich übernommen. Beispiel: es gibt ein Besteckset aus Löffel, Messer und Gabel. Auf jedes Besteck soll der selbe Text graviert werden. Um nur eine Textbox im Frontend anzeigen zulassen, können die Bereiche dadurch miteinander synchronisiert werden.
Schiftart: dient nur zu Vorschauzwecken, hat keinen Einfluss auf die Darstellung im Frontend.
Beispieltext: dient nur zu Vorschauzwecken für den Shopbetreiber. Dieser Text wird in dem Vorschaubild eingetragen.
Aufpreis: wird nur angezeigt, wenn im 4. Schritt (Aufpreise bestimmen) Ein Aufpreis pro Gravurbereich ausgewählt wurde. Hier kann für jeden Bereich separat ein Aufpreisartikel (Gravurartikel) hinzugefügt werden.

5.Schritt: Einstellungen in den Bereichen

3. Übersicht aller Gravuren

In dem Tab Gravuren finden Sie eine Übersicht aller hinzugefügten Gravuren. Hier können Sie bestehende Gravuren duplizieren, bearbeiten und löschen. Bei der Suche können Sie nach Artikelnummer oder Artikelname  filtern.

Überischt erstellter Gravuren

4. Schriftarten

In dem Tab Schriftarten können Sie Schriftarten im .woff Format hinzufügen. Websichere Schriftarten, wie bspw. Arial, können ohne Auswahl einer .woff Datei hinzugefügt werden, da diese auf jedem System verfügbar sein sollten.

Schriftarten

5. Einstellungen

Selektor für die Anzeige im Template: hier wird der CSS-Selektor eingetragen, der angibt an welcher Stelle der Button im Frontend eingefügt werden soll.
Positionart der Anzeige: hier wird die Art der Anzeige angegeben. Dies bezieht sich auf den CSS-Selektor für die Anzeige des Buttons im Template.
Farbanpassungen für Icon-Farbe, Button-Hintergrundfarbe und Button-Textfarbe
Hinzufügen von CSS-Klassen zum Konfigurationsbutton-Container

Button in der Artikeldetailseite
Button in der Artikeldetailseite
Einstellungen

6. Bestellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller aufgegebenen Bestellungen mit Gravur.

Bestellungen

Bei Klick auf die Gravur-ID öffnet sich eine Detailansicht mit allen Informationen zu der Gravur.

Gravurdetails